Kurzbeschreibung sichere Parkplätze - Truck-SAFE

Direkt zum Seiteninhalt

Kurzbeschreibung sichere Parkplätze

Das Konzept
Kurzbescheibung sichere Bus-, LKW- u. Sprinter-Parkplätze

Objekt- und Personenschutz von Autohöfen und Rastanlagen für Busse und LKW durch Videoüberwachung und Einsatz von Sicherheitspersonal und/oder Polizei sowie kostenminimierte (max. 4,00 € inkl. Dusche) Aufenthalts- bzw. Schlafmöglichkeiten insbesondere für registriertes Fahrpersonal von Transportern und LKW ohne Schlafkabine. Kostenminimierte (max. 1,50 €) Duschen für registriertes Fahrpersonal.
 
Gesetzlich geregelte Kostenfestsetzung (ca. 600,00 € pro Jahr.) für alle in- und ausländische, autobahnfähige Nutzfahrzeuge. Diese Kosten könnten über Schadenfreiheitsrabatte (alleine in 2016 entstand ein Versicherungsschaden durch Diebstähle von Frachten in Höhe von 18 Milliarden EURO) der Versicherer zurückerstattet werden.


Die Vorteile für "alle" im Überblick

maximale Sicherheit durch:

  • automatisierte Einfahrtskontrollen mit Transpondern und Nummernschilderkennung
  • Rundum-Absperranlage mit automatisiertem Beschrankungssystem
  • Pförtnerkabine mit Überwachungstechnik
  • Kameraüberwachungsanlage mit dimmbarer Ausenbeleuchtung
  • Kontrollflüge mit Dronen inkl. Thermosensoren (Stress- und Agressionserfassung sowie Erfassung von Gefahrenstoffen)
  • automatisiertes Registrierungssystem (auch via Smartphone)
  • erweiterter Streifendienst der Sicherheitskräfte auch durch angrenzende Wohngebiete
 
 

maximale Sauberkeit durch:

  • fest installierte Sanitär-Module (sleepbox*)
  • 24 Std. Wartungsservice
  • täglicher Reinigungsservice
Unser Konzept auch als druckfähiger Download


Zurück zum Seiteninhalt